ITIL 4 Foundation freebie
About Lesson

 

Servicekonsum Aktivitäten, die von einer Organisation zum Konsum von Services durchgeführt werden.

 

Servicekonsum beinhaltet:

das Management der für die Nutzung des Service erforderlichen Ressourcen der Konsument:innen;

die von Anwender:innen durchgeführten Serviceaktionen, einschließlich Nutzung der Ressourcen des Providers und Anforderung des Fulfilm­ents von Serviceaktionen.

Servicekonsum kann auch den Empfang (Erwerb) von Waren umfassen.

 

Die Servicekonsument:innen können die neuen oder veränderten Ressourcen nutzen, um deren eigene Produkte zu erstellen und damit die Bedürfnisse einer weiteren Zielkonsument:innengruppe zu erfüllen, wodurch sie selbst zu einem Service Provider werden.

 

Bevor Servicekonsument:innen auf das Serviceangebot des Service Providers eingehen wird dieser bewertet. Dieser Abschnitt beschäftigt sich schwer­punktmäßig damit, wie eine Organisation in der Service Provider-Rolle bewer­ten sollte, was ihre Services tun und wie die Services bereitgestellt werden sollten, um die Bedürfnisse von Konsument:innen zu erfüllen.